Jerry

Jerry, unser erster Australian Terrier, ein wunderbarer Hund, wurde 13 1/5 Jahre alt. Im Dezember 2007 mussten wir von ihm Abschied nehmen. Er hatte viele Jahre lang eine seltene, nicht rassespezifische, Stoffwechselkrankheit, die er immer wieder, teils schon im Koma gewesen, wie durch Wunder überlebte. Er ließ sich seine Lebensfreude und seine Freundlichkeit durch nichts, auch nicht durch diese Krankheit nehmen.
 

Er hatte ein wunderbares Wesen, immer freundlich zu allen Menschen, immer ganz nah bei seinen Leuten und seinen Hundemädels, verschmust, kuschelbedürftig, wachsam.
 

Wenn mich nicht von Anfang an dieser Hund so begeistert hätte, für diese Rasse, wäre unsere ganze Aussiezucht nie zustande gekommen. Dafür und für seine Begleitung in all den langen Jahren sind wir Jerry von Herzen dankbar und werden ihn nie vergessen.